Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Was wurde aus einer Viertelmilliarde Euro für die Flüchtlingshilfe?
Nachrichten Der Norden

Hilfsorganisationen in Niedersachsen: Was wurde aus einer Viertelmilliarde Euro für die Flüchtlingshilfe?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:13 29.12.2019
Mitarbeiter des Malteser Hilfsdiensts errichten im September 2015 ein Zeltlager in einer ehemaligen Feuerwehrkaserne in Celle-Scheuen für bis zu 500 Flüchtlinge ein. Quelle: Peter Müller/dpa
Hannover

Die Unterbringung von Schutzsuchenden auf dem Höhepunkt des Flüchtlingszuzugs war für das Land Niedersachsen deutlich teurer als bisher bekannt. I...

Sie messen Wind, Schnee, Temperaturen, damit andere Vorhersagen treffen können. Nun ist Schluss. Zum Jahreswechsel werden die letzten Wetterbeobachter durch Technik ersetzt.

27.12.2019

Die Landesregierung hat bei der Einführung der Mietpreisbremse Fehlergemacht und muss nachbessern. Für Mieter ist die Verunsicherung groß. Haben Wohnungseigentümer jetzt wieder freie Hand bei Mieterhöhungen?

21.12.2019

Eine heute 60 Jahre alter Geistlicher soll in den Achtzigerjahren im Raum Hildesheim eine Jugendliche misshandelt haben. Bischof Heiner Wilmer hat den noch aktiven Geistlichen suspendiert und die Staatsanwaltschaft eingeschaltet.

14.12.2019