Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden In Bad Harzburg eröffnet neues Gehege für Wildkatzen
Nachrichten Der Norden In Bad Harzburg eröffnet neues Gehege für Wildkatzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:04 20.10.2017
IN Bad Harzburg eröffnet ein neues Gehege für Wildkatzen.
IN Bad Harzburg eröffnet ein neues Gehege für Wildkatzen. Quelle: dpa
Anzeige
Bad Harzburg

In dem Gehege bei Bad Harzburg werden zunächst eine männliche Wildkatze und drei weibliche Tiere leben. Die Tiere stammen aus Zuchten. Für Besucher sind das Gehege und ein dazu gehörendes Informationszentrum ab Samstag geöffnet. Von einer Aussichtsplattform an der Marienteichbaude seien die Tiere gut zu sehen, sagte Buschmann. „Das ist etwas ganz Besonderes. Bundesweit gibt es eine vergleichbare Einrichtung nur bei Hütscheroda in Thüringen.“

Träger des 330 000 Euro teuren und weitgehend aus Fördermitteln finanzierten Projektes sind die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg. „Wir wollen damit ein weiteres touristisches Angebot in der Region schaffen“, sagte Geschäftsführer Bernd Vollrodt.

Der Harz sei gut geeignet, um über Wildkatzen zu informieren, sagte Nabu-Geschäftsführer Buschmann. „Er ist eine der wenigen Regionen, in denen die im 18. Jahrhundert weitgehend ausgerottete Wildkatze überlebt hat.“ Mittlerweile breite sich die Wildkatze wieder aus. 

Von dpa

20.10.2017
Bernd Haase 23.10.2017