Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Keine Handbremse gezogen – Auto rollt in Fluss
Nachrichten Der Norden Keine Handbremse gezogen – Auto rollt in Fluss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 19.02.2017
Quelle: Montage/Feuerwehr Lügde
Anzeige
Bad Pyrmont

Der Parkplatz war auf einem abschüssigen Gelände: Der Wagen setzte sich in Bewegung, rollte über eine Straße, durchbrach einen Maschendrahtzaun und rollte über eine Wiese und landete schließlich in der Emmer, wie die Deister- und Weser-Zeitung berichtet.

Die Feuerwehr Bad Pyrmont musste Spezialisten aus Lügde anfordern, die erst nach zwei Stunden den Wagen mit einer Seilwinde aus dem Fluss ziehen konnten.

Anzeige

sbü

19.02.2017
18.02.2017
Der Norden Größter Umzug Deutschlands - Heißer Samba-Karneval lockt nach Bremen
18.02.2017