Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Polizei stellt 16-Jährigen nach Verfolgungsjagd
Nachrichten Der Norden Polizei stellt 16-Jährigen nach Verfolgungsjagd
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 06.09.2015
Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Wolfsburg

Die Beamten wollten eine routinemäßige Kontrolle machen. Doch der 16-Jährige ignorierte das Haltesignal und drückte stattdessen das Gaspedal durch, teilte die Polizei am Sonntag mit.Der Jugendliche konnte nach einer kurzen Verfolgungsfahrt gestellt werden. Er hatte sich ohne Wissen seiner Schwester das Auto genommen.Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Fahrens ohne Führerschein.

Der Jugendliche konnte nach einer kurzen Verfolgungsfahrt gestellt werden. Er hatte sich ohne Wissen seiner Schwester das Auto genommen.

Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Fahrens ohne Führerschein.

dpa

Der Norden Heilpraktiker nehmen Szenedroge ein - Erste Massenvergiftungsopfer wieder daheim
06.09.2015
05.09.2015