Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Bergauf 117 Stundenkilometer zu schnell
Nachrichten Der Norden Bergauf 117 Stundenkilometer zu schnell
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:05 11.07.2014
Und das bergauf: Ein Motorradfahrer ist im Kreis Göttingen mit Tempo 217 geblitzt worden – erlaubt sind 100 Stundenkilometer.
Und das bergauf: Ein Motorradfahrer ist im Kreis Göttingen mit Tempo 217 geblitzt worden – erlaubt sind 100 Stundenkilometer. Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige

"Und das bergauf", kommentierte ein Polizeisprecher am Freitag die Geschwindigkeitsübertretung. Der Temposünder wurde am Donnerstag auf der B27 bei Roringen mit 217 Stundenkilometern geblitzt. Der 37-Jährige aus Ebergötzen (Kreis Göttingen) muss seinen Führerschein für drei Monate abgeben und 600 Euro Bußgeld zahlen. Er bekommt auch Punkte in Flensburg. Am sogenannten Roringer Berg hatte die Polizei nach schweren Unfällen, die von Rasern verursacht wurden, zuletzt wiederholt Geschwindigkeitsmessungen vorgenommen. Dabei waren alleine am Dienstag dieser Woche 219 Temposünder erwischt worden. Zwölf davon waren so schnell, dass sie mit Fahrverboten rechnen müssen.

lni

11.07.2014
Der Norden Männerhaus in Osterode öffnet - Wo Männer Schutz vor Gewalt finden
Gabriele Schulte 10.07.2014
Der Norden Strecke Hamburg–Lüneburg ist ausgebaut - In Zukunft pünktlicher
Kristian Teetz 10.07.2014