Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Motorradfahrer stirbt nach Überholmanöver
Nachrichten Der Norden Motorradfahrer stirbt nach Überholmanöver
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:24 15.06.2015
Quelle: Tim Schaarschmidt
Rotenburg

Der 43-Jährige wurde bei dem Unfall am Sonntagnachmittag auf der B74 gegen zwei Bäume geschleudert, er starb noch an der Unfallstelle.

dpa

Der Norden Familie hilft Flüchtling - Menschenschmuggler aus Überzeugung

Franziska Hagelstein aus Hitzacker saß 32 Tage in Bulgarien in Haft, um einen afghanischen Jungen nach Deutschland zu holen. "Wir würden die Umstände, unter denen Franziska im Gefängnis saß, hier als Folter bezeichnen", sagt ihr Mann Thomas Hagelstein. Der Junge ist in der Gemeinde inzwischen gut integriert.

15.06.2015

Bei Kletter-Unfällen im Ith und im Harz sind zwei Sportler schwer verletzt worden. Ein 29-Jähriger stürzte von einer Steilwand ab, bei einem 44-Jährigen hatte sich der Sicherungshaken seines Seils gelöst.

15.06.2015
Der Norden Misstrauen gegen Landwirte - Bauern suchen Hilfe beim Sorgentelefon

Die Kritik an der konventionellen Landwirtschaft trifft zunehmend auch die Kinder der Landwirte. Es seien keine Einzelfälle mehr, dass Kinder von der Schule nach Hause kämen und berichteten, dass sie beschimpft worden seien, sagt Ludger Rolfes, Leiter des niedersächsischen landwirtschaftlichen Sorgentelefons.

Heiko Randermann 17.06.2015