Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Mutter aus Hamburg verliert Sorgerecht
Nachrichten Der Norden Mutter aus Hamburg verliert Sorgerecht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 21.10.2015
Der Frau wird versuchter Totschlag in Tateinheit mit schwerer Körperverletzung vorgeworfen.  Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Hamburg/Brake

Das Gericht habe die elterliche Sorge vorläufig dem Jugendamt übertragen, sagte eine Sprecherin. Der Junge hatte bei seinen Großeltern in Niedersachsen gewohnt und war nur zu Besuch bei seiner Mutter gewesen.

Nach Informationen des „Hamburger Abendblatts“ hatte die 31-Jährige vor dem Zwischenfall in der U-Bahn-Station den Notruf gewählt und wirr geredet. Die Frau ist in einer psychiatrischen Einrichtung, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Ihr wird versuchter Totschlag in Tateinheit mit schwerer Körperverletzung vorgeworfen. 

Anzeige

r.

Der Norden Nach Ermittlung wegen Totschlags - Somalier erhängt sich im Gefängnis
Michael B. Berger 20.10.2015