Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Nachbarschaftsstreit endet mit Schussverletzung
Nachrichten Der Norden Nachbarschaftsstreit endet mit Schussverletzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 31.10.2015
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Selsingen

Nach eigenen Angaben habe der 39-Jährige gerade die Polizei informieren wollen, als ein ihm unbekannter Mann durch die Haustür gekommen und geschossen habe. Die Kugel habe das Opfer leicht an der Hüfte verletzt, so der Sprecher. Der Schütze sei anschließend zunächst mit den Nachbarn geflohen.

Während die Polizei noch auf der Suche nach dem Mann war, erschien ein Betrunkener am Einsatzort. "Er wurde von den Familienangehörigen des Opfers als der Schütze wiedererkannt und sofort attackiert", hieß es. Dabei wurde der Mann im Gesicht verletzt. Er wurde festgenommen und in ein Krankenhaus gebracht. Die Hintergründe des Vorfalls vom Freitagabend blieben zunächst ungeklärt.

Anzeige

lni

Karl Doeleke 02.11.2015
Der Norden Ausgefallener Baumschmuck - Weihnachtsbäume zu vermieten
30.10.2015