Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Polizei erwischt 266 Gurtmuffel in Hannover
Nachrichten Der Norden Polizei erwischt 266 Gurtmuffel in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 16.03.2015
Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Hannover

Wer in der letzten Woche beim Autofahren nicht angeschnallt war, hatte in Hannover und ganz Niedersachsen schlechte Karten. Die Polizei Niedersachsen stellte bei landesweiten Verkehrskontrollen zahlreiche Verstöße fest. So waren in Hannover 266 Autofahrer nicht angeschnallt, in ganz Niedersachsen waren es 2428. Beim Benutzen eines Mobiltelefons während der Fahrt wurden in Hannover 114 Personen erwischt. Landesweit waren es 511. Immerhin 27 Motorrad- und Rollerfahrer fuhren ohne Helm.

142 Beamte der Polizeidirektion Hannover waren an knapp 100 Orten im Einsatz. Immer wieder kommt es zu schweren Unfällen, die mit dem Anlegen des Sicherheitsgurtes sowie korrekt und angepasster Kindersitze zu verhindern wären, berichtete die Polizei Niedersachsen.

juf

Mehr zum Thema
Stadt-Uebersicht Unfallstatistik der Polizei Hannover - Zahl der Verkehrstoten steigt drastisch an

Die Zahl der Verkehrsunfälle in Hannover und Umland ist 2014 auf den höchsten Stand der letzten zehn Jahre gestiegen. Wie die Polizei am Freitag bekannt gab, ist insbesondere die Zahl der Verkehrstoten (64) im Vergleich zum Vorjahr (39) drastisch angestiegen. Als Hauptursache gilt überhöhte Geschwindigkeit.

Tobias Morchner 13.03.2015
Der Norden Verkehrsunfallstatistik 2014 - Wieder mehr Verkehrstote in Niedersachsen

Nach einem historischen Tiefstand ist die Zahl der Unfalltoten in Niedersachsen im vergangenen Jahr wieder in die Höhe geschnellt. Ein Grund ist Raserei auf Landstraßen. Das Land will verstärkt auf Prävention setzen.

12.03.2015

3340 Menschen kamen im vergangenen Jahr bei Verkehrsunfällen ums Leben. Das persönliche Risiko hängt stark davon ab, mit welchem Verkehrsmittel man unterwegs ist.

Deutsche Presse-Agentur dpa 10.12.2014
16.03.2015
Der Norden Zuwachsrate über Bundesdurchschnitt - Mehr Ausländer in Niedersachsen als je zuvor
16.03.2015
16.03.2015