Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Polizei schnappt mutmaßlichen Vergewaltiger
Nachrichten Der Norden Polizei schnappt mutmaßlichen Vergewaltiger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:23 22.09.2013
Quelle: Tim Schaarschmidt
Bremen

Die Polizei fahndete anschließend mit einem Foto aus der Überwachungskamera eines Busses nach dem mutmaßlichen Täter. Daraufhin gingen mehrere Hinweise aus der Bevölkerung ein. Eine Spur führte zu einem 44-Jährigen aus Schwanewede im Kreis Osterholz. Der Mann wurde am Samstagnachmittag festgenommen. Die Staatsanwaltschaft beantragte einen Haftbefehl gegen ihn, teilte die Polizei am Sonntag mit.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Der Norden Drei Tote und acht Verletzte - Kleinbus rast in Bootsanhänger

Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 30 im niedersächsischen Emsland sind drei Menschen ums Leben gekommen. Acht weitere wurden verletzt, sechs von ihnen schwer.

22.09.2013

Tödlicher Unfall auf einer Bundesstraße in Niedersachsen: Ein Autofahrer steuert plötzlich in den Gegenverkehr und stößt mit einem Lastwagen zusammen. Möglicherweise ist er am Steuer eingenickt.

21.09.2013
Der Norden Niedersächsische Meisterschaft Kürbiszucht - Es geht um den Kürbis!

Um die Niedersächsische Meisterschaft im Riesenkürbis-Züchten geht es an diesem Wochenende in Börßum (Kreis Wolfenbüttel). Gesucht wird das schwerste Exemplar im Einzel- und im Gruppenwettbewerb. Die niedersächsische Rekordmarke stammt aus dem Vorjahr und liegt bei 467,5 Kilo.

21.09.2013