Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Polizei rettet fiepsenden Waschbär aus Falle
Nachrichten Der Norden Polizei rettet fiepsenden Waschbär aus Falle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 25.06.2014
Die Beamten hörten an einer Gartenlaube ein klägliches Fiepsen und entdeckten das Junge in einer Kastenfalle. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Langelsheim

Anwohner in Langelsheim im Landkreis Goslar hatten die Beamten wegen des Schreiens und der Kratzgeräusche gerufen, die die ganze Nacht über vom Nachbargrundstück kamen. Die Beamten hörten an einer Gartenlaube ein klägliches Fiepsen und entdeckten das Junge in einer Kastenfalle, davor das Muttertier.

Als die Beamten die Falle öffneten, lief der kleine Waschbär sofort zu seiner Mutter. „Gemeinsam verließen die Wildtiere nun das Grundstück“, hieß es am Mittwoch im Polizeibericht, „nicht jedoch, ohne sich noch einmal dankend umzusehen“.

Anzeige

dpa

Der Norden Menschenkette im Wattenmeer - Weltnaturerbe feiert Geburtstag
25.06.2014
Der Norden Atomstandort in Niedersachsen - Land streicht Atom-Vorrang für Gorleben
27.06.2014
Der Norden Folgen der Erdgasförderung - Leichtes Erdbeben in Langwedel gemessen
24.06.2014