Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Verwirrter bedroht Zuggäste mit Spielzeugpistole
Nachrichten Der Norden Verwirrter bedroht Zuggäste mit Spielzeugpistole
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:14 06.11.2016
Ein psychisch Verwirrter hat Zuggäste mit einer Spielzeugpistole bedroht. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Salzgitter

Die Fahrgäste informierten die Polizei. Der 48-Jährige wurde demnach am Bahnhof in Lebenstedt festgenommen. Dabei stellte sich heraus, dass es sich bei der Pistole um eine Spielzeugwaffe handelte. Der Mann wurde in eine psychiatrische Klinik eingewiesen, hieß es weiter.

dpa

05.11.2016
Heiko Randermann 08.11.2016