Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Langer Stau nach Unfall auf der A7
Nachrichten Der Norden Langer Stau nach Unfall auf der A7
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:31 22.05.2015
Die A7 ist bei Northeim derzeit gesperrt.
Die A7 ist bei Northeim derzeit gesperrt. Quelle: dpa/Archiv
Anzeige
Northeim

Der Fahrer des Autos wurde dabei schwer verletzt. Durch herumliegende Trümmer wurden an mehreren nachfolgenden Fahrzeugen die Kraftstofftanks aufgerissen. Mehrere Liter Diesel und Benzin haben sich daraufhin auf der Fahrbahn verteilt. "Wir rechnen damit, dass die Vollsperrung noch mindestens bis 8 Uhr dauern wird", sagte ein Polizeisprecher am Freitagmorgen.

Seit 9.30 Uhr ist zumindest eine Fahrspur wieder frei. Es gibt allerdings weiter eine Stau.

dpa/sbü

Der Norden Spende für Koma-Patienten - Zum Bestseller in wenigen Stunden
Kristian Teetz 24.05.2015
21.05.2015
21.05.2015