Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Ausgebüxte Schafe behindern Bahnverkehr
Nachrichten Der Norden Ausgebüxte Schafe behindern Bahnverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 25.08.2013
Sechs ausgebüxte Schafe haben am Sonnabend den Verkehr auf der Bahnstrecke Oldenburg-Osnabrück behindert. Quelle: dpa (Symbolfoto)
Cloppenburg

Die Beamten kamen ordentlich ins Schwitzen, als sie auf einer Länge von mehr als einem Kilometer entlang der Gleise die Schafe einfangen wollten. Sie brauchten rund 45 Minuten, um die störrischen Vierbeiner zurück auf die Weide zu treiben.

Drei Züge mussten besonders langsam fahren und verspäteten sich deshalb. Der Halter der Schafe war zunächst nicht zu ermitteln. Ihn erwartet ein Ordnungswidrigkeitsverfahren.

dpa

Eine 34 Jahre alte Frau aus Oldenburg ist am Samstag bei einem Fallschirmsprung ums Leben gekommen. Die erfahrene Springerin war mit drei männlichen Kollegen gegen 14.00 Uhr mit einer Cessna vom Flugplatz Felde (Landkreis Ammerland) gestartet.

25.08.2013

Ein US-Unternehmen will vom Flugplatz Nordholz aus Forscher und Touristen bis an das All befördern. Während Firmenvertreter und Flughafenbetreiber zuversichtlich Pläne schmieden, zeigt sich die Flugsicherung noch skeptisch.

25.08.2013
Der Norden Wahlkampfveranstaltung in Bremen - Angriff auf AfD-Parteichef Lucke

Drei Festnahmen, 15 Verletzte: Acht Vermummte stürmen in Bremen die Wahlkampfbühne der eurokritischen Partei Alternative für Deutschland. Parteichef Lucke bleibt unverletzt - ist "schockiert und empört".

24.08.2013