Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Sechsjähriger fährt mit Rad auf Bundesstraße
Nachrichten Der Norden Sechsjähriger fährt mit Rad auf Bundesstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:01 23.03.2015
Anzeige
Braunschweig

Am Wochenende geht's in die Waschstraße, dies hatte sich auch ein Sechsjähriger in Braunschweig vorgenommen. Polizeibeamte stoppten ihn mit seinem Fahrrad an einer Bundesstraße. Autofahrer hatten am Sonntagmorgen Alarm geschlagen, weil sie sich Sorgen um das kleine, radelnde Kind an der Straße machten, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Junge hatte sich unbemerkt vom Grundstück seiner Eltern in Bewegung gesetzt. Zum Anlass des Ausflugs befragt sagte er den Polizisten, er wolle mit seinem Fahrrad zum Waschen in die Waschstraße fahren. Die Beamten brachten den Jungen mit der frühen Begeisterung für blitzende Felgen zurück zu seiner Mutter.

dpa

Der Norden Flüchtlingsunterkunft in Wolfsburg - Prozess um erschossenen Asylbewerber
23.03.2015
Kristian Teetz 23.03.2015
Der Norden Hessisch-niedersächsisches Grenzgebiet - Universität Göttingen zählt Luchse
22.03.2015