Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Seniorin verirrt sich in fremden Vorgarten
Nachrichten Der Norden Seniorin verirrt sich in fremden Vorgarten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:32 15.08.2017
Polizeihubschrauber. Bernhard Herrmann
Bei der Suchaktion nach der 80-Jährigen wurde auch ein Helikopter eingesetzt. Quelle: Haz / Archiv
Anzeige
Eschershausen

Eine 80-Jährige ist aus einem Seniorenheim in Eschershausen (Landkreis Holzminden) verschwunden - und nach stundenlanger nächtlicher Suche in einem Vorgarten gefunden worden. Eine Anwohnerin habe die Frau stark unterkühlt entdeckt, teilte die Polizei mit.

Großangelegte Suchaktion

Einer Mitarbeiterin des Seniorenheims war am Dienstag gegen 1.30 Uhr das Fehlen der Bewohnerin aufgefallen. Sofort machten sich zwei Streifen, eine Hubschrauberbesatzung und eine Hundestaffel der Johanniter auf die Suche.

Anwohnerin entdeckt Vermisste

Eine Anwohnerin aus der Nähe des Heims war vom Lärm des Hubschraubers wach geworden und hatte dann ein Stöhnen aus ihrem Vorgarten gehört, worauf sie die Polizei rief. Die Retter fanden die Vermisste dort und brachten sie in ein Krankenhaus.

dpa