Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Studenten programmieren Ostereier-Roboter
Nachrichten Der Norden Studenten programmieren Ostereier-Roboter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 26.03.2013
Quelle: dpa
Osnabrück

Denn die Lage der Eier im Körbchen sei der Maschine vorab nicht bekannt; sie müsse sie mit einer speziellen Sensorik bestimmen.

Vier Master-Studenten gelang es mit Hilfe von zwei handelsüblichen 3D-Kameras, dass der Roboter genau weiß, wo ein Ei im Körbchen liegt. Um es in der Eierpalette abzulegen, muss die Maschine nun berechnen, wo noch ein freier Platz ist.

Rund 160 Stunden habe jedes Teammitglied in das studentische Projekt investiert. Bis zu dreimal in der Woche trafen sich die vier Kommilitonen, um die aktualisierte Software zu testen.

dpa

Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) hat sich ein Bild von einem Bio-Bauernhof mit mobilen Hühnerställen gemacht. Er besuchte einen Betrieb in der Wedemark.

Michael B. Berger 26.03.2013

Der Schmuggel von Waren aus dem Ausland blüht unvermindert. Auch auf den Flughäfen versuchen Reisende immer wieder Unerlaubtes mit nach Hause zu bringen. Der Zoll in Bremerhaven zeigt am Dienstag, was er 2012 aus dem Verkehr gezogen hat.

26.03.2013

Dass Kunden, die sich von Kaufleuten über den Tisch gezogen fühlen, zur Polizei gehen, kommt schon mal vor. In Sachen Drogenhandel aber wurden die Ermittler bislang weniger um Beistand gebeten.

26.03.2013