Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden „Wohin mit den Strandkörben, wenn kein Sand mehr da ist?“
Nachrichten Der Norden

Sturmschäden auf Wangerooge: Inselbürgermeister Fangohr: "Der gesamte Hauptstrand ist Weg"

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:34 12.02.2020
„Auf 50 Metern breite und einer Länge von einem Kilometer ist kaum noch Strand da“: Ein Schild an der Strandpromenade von Wangerooge warnt vor dem Betreten des Strandes nach den Sturmfluten der vergangenen Tage. Quelle: Foto: Peter Kuchenbuch-Hanken/dpa

Herr Fangohr, Ihre Insel Wangerooge haben die Sturmfluten in diesem Winter besonders hart getroffen. Beschreiben Sie einmal: Wie schlimm ist es?...