Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden 18-Jähriger erst durch Polizeisperre gestoppt
Nachrichten Der Norden 18-Jähriger erst durch Polizeisperre gestoppt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 22.10.2015
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Eine Zivilstreife wollte am Mittwoch einen 18-Jährigen in Göttingen wegen eines illegalen Autorennens aufhalten. Der Raser gab daraufhin Gas und lieferte sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Daran beteiligten sich elf Streifenwagen.

Mit hochriskanten Überholmanövern zwang er andere Autofahrer zu Ausweichmanövern und Vollbremsungen. In einer Polizeisperre in dem Ort Moringen wurde der 18-Jährige dann gestoppt. Mit ihm im Wagen saßen ein 16-jähriges Mädchen und ein 15-Jähriger, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Anzeige

Gegen den jungen Fahrer wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt – und sein Auto gleich mit.

dpa

Heiko Randermann 22.10.2015
22.10.2015
Der Norden Unglück im Kreis Osnabrück - Mann stirbt bei Feuer in Dachstuhlwohnung
22.10.2015