Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Zahl der Hochzeiten in Niedersachsen gestiegen
Nachrichten Der Norden Zahl der Hochzeiten in Niedersachsen gestiegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:40 04.01.2014
Der Zahl der Hochzeiten in Niedersachsen ist gestiegen. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hannover

Auch die absolute Zahl der Hochzeiten ist 2012 nach dem Rekordtief des Vorjahres (37.645) auf 38.947 geklettert. Bundesweit (48,2 Hochzeiten je 10.000 Einwohner) liegt Niedersachsen jetzt knapp über dem Durchschnitt, berichtete der Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie (LSKN) in einem aktuellen Ländervergleich.

Die in Relation heiratsfreudigsten Menschen Deutschlands leben in Schleswig-Holstein (58,4 Hochzeiten je 10.000 Einwohner), die größten Heiratsmuffel sind die Berliner (39,5). Kaum weniger heiratslustig waren die Bremer (41,5).

Anzeige

dpa

Karl Doeleke 06.01.2014
Der Norden Ende einer Sonderregelung - Alkohol nachts wieder erlaubt
Gabriele Schulte 03.01.2014
Tobias Morchner 03.01.2014