Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Unbekannte beschädigen erneut Gräber auf Friedhof in Northeim
Nachrichten Der Norden

Unbekannte beschädigen Gräber auf Friedhof in Northeim

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 08.01.2020
Erneuter Vorfall: Wie schon im November 2018 (Foto) haben Unbekannte Grabsteine auf dem muslimischen Friedhof in Northeim beschmiert. Quelle: Archiv
Northeim

Bislang unbekannte Täter haben in Northeim 13 Gräber auf dem muslimischen Teil des Northeimer Stadtfriedhofes beschädigt. Dabei seien nach Angaben...

Die Vorstellung von autonom fahrenden Autos, Bussen und Taxis fasziniert viele Menschen. Bei Testfahrten ist der Fahrer schon Passagier. Bis wir uns im Auto entspannt zurücklehnen können, wird es aber noch dauern.

08.01.2020

Lange wurde gebaut, jetzt ist die Teststrecke fertig: Auf über 280 Kilometer unter anderem auf der A2 und A39 wollen Wissenschaftler und Ingenieure das autonome Fahren testen. Jetzt wird die neue Teststrecke offiziell eröffnet.

08.01.2020

Erneut haben sich die Polizeigewerkschaften im Freistaat beklagt und von Tausenden Reklamationen gesprochen. Das Innenministerium in Niedersachsen weist die Vorwürfe gegen den landeseigenen Lieferanten aus Hannoversch Münden zurück.

08.01.2020