Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden 21-jähriger Rollerfahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Auto
Nachrichten Der Norden

Unfall in Bad Essen: 21-jähriger Rollerfahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Auto

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:47 27.03.2021
Die Leuchtschrift «Unfall» ist auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei in Kiel zu sehen.
Die Leuchtschrift «Unfall» ist auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei in Kiel zu sehen. Quelle: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
Anzeige
Bad Essen

Für einen 21 Jahre alten Fahrer eines Motorrollers hat das Überholmanöver eines 25-jährigen Autofahrers am Freitagabend tödlich geendet. Wie ein Sprecher des Lagezentrums Niedersachsen mitteilte, stieß der Autofahrer beim Überholen auf der B65 bei Bad Essen (Landkreis Osnabrück) mit seinem Wagen frontal mit dem Roller des 21-Jährigen zusammen, der vermutlich ohne Licht unterwegs war.

Der junge Rollerfahrer starb noch an der Unfallstelle. Der verletzte Autofahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Von RND/lni