Menü
Anmelden
Wetter heiter
22°/ 5° heiter
Nachrichten Digital

Das Smartphone gehört für Kinder und Jugendliche zum Alltag. Die 15- bis 17-Jährige sind täglich 3,4 Stunden online - Tendenz steigend. Doch mit zunehmender Nutzung steigt auch das Risiko, negative Erfahrungen zu machen.

19.09.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

“Borderlands 3” ist so bunt und durchgedreht wie der Rest der Reihe. Dafür sorgen größenwahnsinnige Influencer-Zwillinge, unzählige ungewöhnliche Waffen - und ein Roboter mit Haustier. Hat sich das Warten gelohnt?

19.09.2019

Meist installieren wir mehr Apps, als wir tatsächlich nutzen. Das raubt nicht nur Speicher und Laufzeit - sondern kann auch zur Gefahr für private Daten werden.

19.09.2019

Videotelefonie auf einem neuen Level erleben: Mit Kamera und acht Mikrofonen bietet Facebook jetzt das “Portal TV”-Gerät an. Was dieses kleine technische Highlight alles kann, erfahren Sie hier.

18.09.2019

Immer wieder mittwochs taucht der Ausdruck „Bergfest“ in den sozialen Medien auf. Aber was steckt dahinter und warum wird ausgerechnet am Mittwoch gefeiert?

18.09.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Smartphones sind aus der Welt von Kindern nicht wegzudenken. Viele Eltern verunsichert das. In seinem Kinderbuch „Lotta und Klicks“ widmet sich Benjamin Wockenfuß der digitalen Balance in der Familie.

18.09.2019

Heute, um 14 Uhr stellt Huawei seine neuen Geräte in München vor. Das Besondere: Das Mate 30 (Pro) wird das erste Topgerät des Herstellers, das zwangsläufig ohne Google-Apps erscheinen wird. Ebenfalls unklar ist, ob die Geräte überhaupt in Deutschland auf den Markt kommen werden.

19.09.2019

Immer wieder kommt es zu Beschwerden, wenn bei Facebook Inhalte von Nutzern gelöscht werden. Um Streitfälle künftig zu vermeiden, führt das Netzwerk 2020 ein unabhängiges Gremium ein, das im Zweifelsfall Abhilfe schaffen soll – und die Mitglieder sollen sogar Gründer Mark Zuckerberg überstimmen können.

18.09.2019

“Der Computertyp weiß alles”, schreibt Edward Snowden an einer Stelle seiner Memoiren. Er war der Computertyp, der seine Position nutzte, um vor der ausufernden Überwachung durch den US-Geheimdienst NSA zu warnen. Im Moskauer Exil schrieb er nun seine Lebensgeschichte auf - und kassierte prompt eine Klage der US-Regierung.

18.09.2019