Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Digital Claus Kleber legt steilen Start bei Twitter hin
Nachrichten Digital Claus Kleber legt steilen Start bei Twitter hin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 13.06.2014
Quelle: Screenshot
Anzeige
Mainz

Dabei gab er spannende Live-Einblicke in seinen Reporteralltag: „Zwischen zwei Mods für 7 Stunden nach New York? Crazy! Wozu? Antwort: Hillary Clinton. Interview. Nie persönlich getroffen. Gespannt.“

Wer Klebers Tweets las, konnte mitverfolgen, wie sich sein Flug um eine Stunde verspätete und er sich in sieben Stunden auf das Interview mit der möglichen Kandidatin für den US-Präsidentschaftswahlkampf 2016 vorbereiten wollte. „Sie will Buch verkaufen. Ich wissen wie sie tickt. Tipps, anybody?“ Dann der Abflug: „Riesen-Airbus rollt. Es geht los. Wenn US-Immigration schnell geht kann ich’s schaffen. Sonst: Hölle. Daumen drücken bitte.“ Der Mediendienst „Meedia“ rief Kleber daraufhin zum „Twitter-Gott“ aus. Er hatte sich bereits im April 2013 unauffällig bei dem Netzwerk angemeldet.

Anzeige

Am Freitagvormittag folgten @ClausKleber bereits mehr als 9200 Twitter-Nutzer.

dpa/lni

Digital Crowdfunding-Projekt für Online-Magazin - „Krautreporter“ schaffen die 15.000
13.06.2014
Digital Chinesische Suchmaschine - Baidu will global expandieren
12.06.2014
12.06.2014