Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Digital Elton wird Raabs Nachfolger
Nachrichten Digital Elton wird Raabs Nachfolger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:06 12.02.2016
Elton, 44-jähriger Dauerzögling von TV-Entertainer Stefan Raab (49), tritt in die Fußstapfen seines ehemaligen Lehrmeisters. Quelle: Daniel Reinhardt
Anzeige
Berlin

Elton, 44-jähriger Dauerzögling von TV-Entertainer Stefan Raab (49), tritt in die Fußstapfen seines ehemaligen Lehrmeisters. In der ProSieben-Show "Schlag den Star", von der in diesem Jahr drei Folgen live gesendet werden sollen, lässt Elton als Gastgeber prominente Kandidaten gegeneinander antreten, wie der Münchner Privatsender am Freitag mitteilte. Am 9. April ist Eltons Premiere vorgesehen. In 15 Runden spielen zwei Stars um 100 000 Euro. Im vergangenen Sommer brachte ProSieben die Show, die seit sieben Jahren im Programm ist, noch als Aufzeichnung. Im Hintergrund verdient Altmeister Raab aber noch mit. Produziert wird die Sendung nämlich von der Raab TV-Produktion GmbH im Auftrag von ProSieben.

"Stefan Raab hat das tollste Publikum der Welt"

Entertainer Stefan Raab hatte sich Mitte Dezember 2015 mit der letzten Ausgabe seiner Show "TV Total" aus dem Fernsehen zurückgezogen. Sein langjähriger Weggefährte, der als Praktikant bei Raab angeheuert hatte, war der letzte Gast. Raab und Elton erinnerten an die gemeinsame Zeit. "Du hast nach meiner ersten Sendung die Zuschauer gefragt, ob ich weiterhin Praktikant sein darf", sagte Elton zu Raab. "Dann sollte das Publikum entscheiden." Elton erinnert sich: "Das war das Schönste. Da wusste ich: Stefan Raab hat das tollste Publikum der Welt."

Anzeige
Ende 2015 wird sich Stefan Raab aus dem Fernsehen zurückziehen, seine "Fernsehschuhe an den Nagel hängen", wie er sagt. Ein Rückblick auf rund zwei Jahrzehnte TV-Unterhaltung.

dpa

11.02.2016
11.02.2016
Anzeige