Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Digital Mozilla schließt schwere Sicherheitslücke
Nachrichten Digital Mozilla schließt schwere Sicherheitslücke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:49 23.04.2015
Foto: Mit einem Update können sich Firefox-Nutzer vor Angriffen schützen.
Mit einem Update können sich Firefox-Nutzer vor Angriffen schützen. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Die Mozilla-Stiftung hat eine neue Version des Firefox-Browsers veröffentlicht. Weil damit eine schwerwiegende Sicherheitslücke geschlossen wird, sollten Nutzer die Aktualisierung zügig installieren, wenn der Browser die Installation nicht selbst anstößt, rät das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

Sonst bestehe die Gefahr, dass Angreifer aus dem Internet das Programm abstürzen lassen. Auch weitere Angriffe seien nicht ausgeschlossen. Das Update auf Version 37.0.2 liegt nicht nur für Windows- und Mac-Rechner vor, sondern ist auch für Linux-Distributionen verfügbar.

Das Update können Sie hier herunterladen.

dpa/zys

Digital Google-Kameras erkunden Loch Ness - Nessie suchen mit Google Street View
21.04.2015
20.04.2015