Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Digital Mürrische Katze wird zum Internet-Star
Nachrichten Digital Mürrische Katze wird zum Internet-Star
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 15.03.2013
Grumpy Cat: Wer wird denn gleich so mürrisch gucken? Quelle: Youtube/Screenshot
Austin

Es gibt ein Buch über sie, einen Kalender, diverse Fanartikel – und demnächst kommt "Grumpy Cat" mit einem Werbespot für Katzenfutter ins Fernsehen. Dabei hatte das Ganze mit nur einem Foto angefangen. Im September luden die Besitzer ein Bild der Katze bei der beliebten Internetseite Reddit.com hoch. Weil die Nutzer mutmaßten, dass dem mürrischen Blick des Tieres mit einem Bildbearbeitungsprogramm nachgeholfen worden sei, posteten die Besitzer ein Video der Katze – und der Hype nahm seinen Lauf. 

Auf der Video-Plattform Youtube gibt es mittlerweile mehr als ein Dutzend Videos, die Grumpy Cat beim Spielen, Schlafen und Fressen zeigen. Und selbst ins texanische Austin verschlägt es die Fans – für einen echten Blick auf das bekannte Tier.

frs

Facebook arbeitet angeblich an einer neuen Schlagwort-Funktion, die der des Online-Kurznachrichtendienstes Twitter ähneln soll. Facebook teste sogenannte „Hashtags“, berichtet das Wall Street Journal mit Berufung auf eingeweihte Personen.

15.03.2013

Prozesse im EU-Staat Estland ziehen sich oft schier endlos in die Länge. Vorladungen kommen nicht an, denn eine Meldepflicht gibt es nicht. Mit Anschreiben über Soziale Netzwerke wollen die Behörden nun für Tempo sorgen.

14.03.2013

Damit die unzähligen Projekte bei Google nicht zu Chaos führen, räumt der Internet-Konzern gelegentlich auf. Diesmal ist die "Operation Spring Clean" von Google-Chef Larry Page, der Frühjahrsputz des Internetriesen, besonders radikal ausgefallen und umfasst auch eine wichtige Personalie.

14.03.2013