Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Digital Störung legt Twitter lahm
Nachrichten Digital Störung legt Twitter lahm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:20 07.11.2016
Der Kurznachrichtendienst Twitter hatte am Montagmorgen mit einer Störung zu kämpfen. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Am Montagmorgen schnell die Nachrichtenlage bei Twitter checken? Fehlanzeige. Für viele Nutzer des Kurznachrichtendienstes war das aufgrund einer Störung nicht möglich. Das zeigt das Verbraucherportal „allestörungen“. In Deutschland waren vor allem die westlichen Bundesländer von dem nicht näher spezifizierten Problem betroffen – in den übrigen Teilen schien der Kurznachrichtendienst ohne Probleme zu funktionieren.

Während sich die Schwierigkeiten bei den meisten bereits gegen 8 Uhr wieder normalisiert hatten, klagten andere Nutzer noch immer über Probleme. „Twitter mal wieder down“, schrieb eine Nutzerin.

Anzeige

Auch die Niederlande, Belgien, Luxemburg und Teile der USA hatten mit der Störung zu kämpfen. Dass die Störung viele Nutzer bewegte, zeigten die Twitter-Trends – hier landete der Hashtag #TwitterDown am Montagmorgen auf Platz eins.

Von RND/are

Digital Verdacht der Volksverhetzung - Ermittlungen gegen Facebook-Chef Zuckerberg
04.11.2016
04.11.2016
06.01.2017