Menü
Anmelden
Nachrichten Anti-Mücken-Kerzen selber machen: So geht’s
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:47 05.07.2019

Anti-Mücken-Kerzen selber machen: So geht’s

1-3 7 Bilder

Ein paar Kerzen, die man nicht mehr braucht, Marmeladengläser und Garn zum Dekorieren: Die meisten Bestandteile der Citronella-Kerzen hat man bereits zu Hause.

Quelle: Jessica Orlowicz

Die alten Kerzen werden im Topf geschmolzen. Wer Bienenwachs verwendet, muss es gemeinsam mit einem pflanzlichen Öl erwärmen. Bei flüssigen Ölen sollte der Wachs-Anteil etwas höher sein als bei festen.

Quelle: Jessica Orlowicz

Dazu gibt man das Citronella- oder Zitronen-Öl, das für den Duft der Kerzen sorgt - und letztendlich auch dafür, dass die Mücken fern bleiben. Je 100 Gramm Kerzenmasse verwendet man in der Regel etwa acht Tropfen.

Quelle: Jessica Orlowicz
1-3 7 Bilder