Menü
Anmelden
Nachrichten Kultur Ausstellung 10001nacht von Daniel Richter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 11.08.2011

Ausstellung 10001nacht von Daniel Richter

Ein märchenhafter Titel: „10001nacht" heißt die Ausstellung des Künstlers Daniel Richter. Die Ausstellung läuft vom 4. September bis zum 6. November in der Kestnergesellschaft Hannover. Gezeigt werden zwischen 15 und 18 Gemälde.

Quelle: Stefan Maria Rother

In seinem Atelierloft in einem Hinterhof in Berlin-Schöneberg schuf Richter in den zurückliegenden Monaten im Akkord Großformate. Inhaltlich geht es um das Thema Orientalismus, um Sehnsuchtsbilder – und ihre mediale Überlagerung.

Quelle: Stefan Maria Rother

Richters erste Plastik: Ein aufrecht stehender, ausgestopfter Fuchs mit Jägerhut und einbandagierten Pfoten. Er stehe für das „verlogene Verhältnis des Menschen zur Natur“, erklärt der Künstler. Aber auch als „leicht-hämische Bemerkung“ über die zeitgenössische Skulptur will Richter den invaliden Fuchs verstanden wissen.

Quelle: Stefan Maria Rother