Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
17°/ 11° stark bewölkt
Nachrichten Kultur Kino

„Es ist schön, wahrgenommen und anerkannt zu werden“: Der bereits vielfach ausgezeichnete Künstler William Kentridge erhält im Sprengel-Museum Hannover den Kunstpreis Ruth Baumgarte.

22.10.2021

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Die Band Tokio Hotel veröffentlicht am Freitag einen neuen Song. „Here Comes The Night“ sei „ein Song über die Nacht - und die Hassliebe zu ihr“, heißt es in der Ankündigung von Sony Music. Im nächsten Jahr soll es ein neues Album von Tokio Hotel geben.

22.10.2021

Der Tod tanzt mit: Die Revue „Glanz auf dem Vulkan“ im Theater im Aegi in Hannover lässt die Goldenen Zwanziger Revue passieren – und versucht dabei, weitgehend Klischees zu vermeiden.

22.10.2021

Schauspieler Lukas Holzhausen arbeitet auch als Regisseur. Im Ballhof 2 in Hannover ist ihm eine eindrucksvolle Nacherzählung von Christian Barons Roman „Ein Mann seiner Klasse“ gelungen.

22.10.2021
Anzeige

Schlagerstar Helene Fischer legt mit ihrem neuen Album „Rausch“ den erfolgreichsten Start des Jahres hin. Es ist bereits bereits das achte Nummer-eins-Album der Sängerin. In den Singlecharts erobert ein britischer Popstar auf Anhieb die Spitzenposition.

22.10.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Bernard Haitink geht als begnadeter Dirigent in die Musikgeschichte ein. 65 Jahre lang begeisterte er Musikliebhaber in aller Welt. Seine Anfänge fand er im Amsterdamer Concertgebouw, dem er fast drei Jahrzehnte treu blieb. Jetzt ist Haitink gestorben.

22.10.2021

Er nennt sich selbst den „Prinz Philip der Popmusik“ und hat auf seinen „Lockdown Sessions“ (erscheint am 22. Oktober) einige Royals der Popmusik, aber auch viele junge Musikerinnen und Musiker um sich geschart. Beziehungsweise hat mit ihnen per Zoom oder durch Glaswände getrennt Songs eingespielt. Das Ergebnis ist ein buntes Sammelsurium der Sounds – samt Rücksturz in die Achtzigerjahre.

22.10.2021

Der Musik galt seine Leidenschaft: Udo Zimmermann leitete Opern und Akademien, begründete Festivals und stritt für die Kunst – am liebsten aber hat er komponiert. Er wurde 78 Jahre alt.

22.10.2021

Er war dann mal weg – aber jetzt kommt er wieder. In diesem Jahr ist Hape Kerkeling mit Film, Buch und TV-Sendung wieder präsent. Im Gespräch mit Kristian Teetz will der Entertainer aber nur über sein neues Album reden. Doch als die Rede auf ein anderes Comeback kommt, wird Kerkeling laut und euphorisch.

22.10.2021
Anzeige