Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kulturnachrichten "Hannah Arendt" begeistert in Toronto
Nachrichten Kultur Kulturnachrichten "Hannah Arendt" begeistert in Toronto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 12.09.2012
Barbara Sukowa (l) und Margarethe von Trotta zeigen «Hannah Arendt» in Toronto. Quelle: Warren Toda
Toronto
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Begleitet von Protesten pro-israelischer Organisationen, hat die Philosophin und Literaturwissenschaftlerin Judith Butler am Dienstagabend in Frankfurt den mit 50 000 Euro dotierten Adorno-Preis entgegengenommen.

11.09.2012

Die "Tagesschau" sei "pure Gewohnheit", man könne sie auch auf Latein vorlesen, sagte einmal der Pionier des deutschen Privatfernsehens, Helmut Thoma.Diese resignierende Feststellung traf der ehemalige RTL-Geschäftsführer nach seiner gescheiterten Initiative, das Hauptabendprogramm der Privatsender um 20 Uhr gegen das ARD-Nachrichten-Flaggschiff starten zu lassen.

11.09.2012

Elf Tage im Jahr herrscht in der Innenstadt von Toronto Ausnahmezustand. Menschen campen für Premierentickets auf dem Gehweg, geplaudert wird im Fachjargon.Es geht um "Screenings", "Galas" und "Fast-Lanes", Halle Berrys durchsichtige Bluse und Kristen Stewarts verkniffenen Gesichtsausdruck.

11.09.2012