Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
3°/ 0° Schneeschauer
Nachrichten Kultur Region

Das Leibniz-Institut für Deutsche Sprache will, dass Schreiben der Steuerbehörden verständlicher werden. Wie soll das funktionieren? Fragen an die Projektleiterin Christine Möhrs.

26.01.2021

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Drei Bände gibt es schon, bis zum Jahr 2030 soll alles komplett sein: Der Göttinger Wallstein-Verlag widmet der in Hannover geborenen Philosophin Hannah Arendt eine Gesamtausgabe.

25.01.2021

Dorothee Palm von der Hannoverschen Hofkapelle ist in der Pandemie eine wichtige Stimme der freien Künstler. Doch zwischen Politik und Kultur gibt es vor allem Missverständnisse. Das soll sich jetzt ändern.

24.01.2021

Theater am Küchengarten - Heiland bis Dudel: Das TaK streamt weiter

Das Theater am Küchengarten hat schon 2020 erfolgreich Livestreams angeboten und damit Künstler unterstützt. Nun geht es weiter– erstmal bis Ende Februar.

24.01.2021
Anzeige

Das Schauspiel darf nicht spielen: Sebastian Jakob Doppelbauer und Oliver Meyer senden mit dem Film „Aller Abend Tage“, der jetzt auf der Webseite des Theaters abrufbar ist, dennoch ein poetisches und witziges Pausenzeichen.

24.01.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Der Fotograf Will Burgdorf wurde in Hannover geboren und fotografierte Prominente und Künstlerinnen, verdiente sein Geld aber auch mit Auftragsfotografie. Das Theatermuseum will ihm nun ein Buch und eine Ausstellung widmen und bittet dafür um Hilfe.

24.01.2021

Wann wird wieder gespielt? Wie hart muss gespart werden? Was bringt die Digitalisierung? Hannovers Staatstheater-Intendantinnen Sonja Anders und Laura Berman blicken auf die nächste Zukunft von Schauspiel und Oper.

24.01.2021

Der Präsident des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen fordert, in Bussen und Bahnen nicht zu sprechen. Damit soll die Ausbreitung von Aerosolen verhindert werden. Die Idee hat etwas. Und überhaupt ist Schweigen eine große Sache, meint HAZ-Kulturreporter Ronald Meyer-Arlt.

23.01.2021

Die US-Künstlerin Adrian Piper hat seit Mitte der Sechzigerjahre die amerikanische Konzeptkunst maßgeblich mitgeprägt. Seit 2005 lebt und arbeitet sie in Berlin.

21.01.2021
Anzeige