Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Region Frau Schmid, wie wird die Corona-Krise die Musikwelt verändern?
Nachrichten Kultur Region

Abgesagte Auftritte: Konzertagentin Cornelia Schmid über die Klassik-Musikwelt nach Corona

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 20.03.2020
„Irgendwann geht das Leben weiter, und daran arbeiten wir im Moment“: Cornelia Schmid leitet die Konzertdirektion Schmid und vertritt Klassikstars wie die Pianisten Grigory Sokolov, Mitsuko Ushida und Murray Perahia, den Cellisten Yo-Yo Ma und den Dirigenten Andris Nelsons. Quelle: Samantha Franson

Frau Schmid, Ihre Agentur vermittelt Künstlern Auftritte und organisiert Konzerte. Was haben Sie und Ihre Mitarbeiter jetzt eigentlich noch zu tun?

D...

Konzerte und Tourneen abgesagt, Clubs und Musikschulen geschlossen – die Corona-Krise ist für alle schlimm, für viele in Hannovers Musikszene ist sie existenziell bedrohlich. Aber sie machen – ohne Publikum – weiter Musik und stellen davon Videos ins Netz. Hier die Corona-Edition der „Musste sehen!“-Videoliste.

21.03.2020

Seltsam heimatlos klemmt Hölderlins Werk zwischen Klassik, Idealismus, Romantik und Moderne. Erst spät im 20. Jahrhundert erfuhr es die Würdigung, die es verdiente.

19.03.2020

Die hannoverschen Chöre sind derzeit verstummt. Weil sie nicht proben können, werden nun die Chortage im Juni abgesagt. Entmutigen lassen sich die meisten Sänger jetzt aber nicht.

19.03.2020