Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Region Studie: Ansteckungsgefahr im Kino ist geringer als im Büro – wenn alle Zuschauer schweigen
Nachrichten Kultur Region

Corona-Studie: Ansteckungsgefahr im Kino ist geringer als im Büro – wenn alle Zuschauer schweigen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 24.07.2020
Wegen der Abstandsregeln müssen derzeit viele Kinositze unbesetzt bleiben – was der Astor-Chef Astor-Chef Hans-Joachim Flebbe mit bedruckten Zetteln anschaulich zeigt. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Hannover

Die Konzentration der Aerosole, mit denen Corona-Viren übertragen werden können, ist laut einer Untersuchung in bestimmten Kinosälen meist niedr...