Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Region Inszenierte Identität: Sprengel-Museum zeigt Emigranten-Porträts von Fotograf Fred Stein
Nachrichten Kultur Region

Hannah-Arendt-Tage: Inszenierte Identität: Sprengel-Museum zeigt Emigranten-Porträts von Fotograf Fred Stein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:47 21.10.2019
Vom Nutzen einer Tageszeitung: Fred Steins „Newspaper Hat“ aus dem Jahr 1946. Quelle: Fred Stein Archiv
Hannover

Allianzen zu schmieden, das ist eine Kunst für sich. Und wenn sie dann noch produktiv sind, ist es ein Glücksfall. Genau dies scheint den Hannah-Arend...

Die NDR Radiophilharmonie und ihr Chefdirigent Andrew Manze spielen in den kommenden Tagen sämtliche Sinfonien und Klavierkonzerte von Ludwig van Beethoven. Der Auftakt mit der „Eroica“ macht Lust auf mehr.

21.10.2019

Alte Musik aus Hannover – ein wenig aufgefrischt. Das Barockensemble La festa musicale spielt in der Markuskirche Werke des hannoverschen Hofkapellmeisters Francesco Venturini und unterhält mit Einblicken zu Komponist, Werk – und Elchfleisch.

23.10.2019

Der junge russische Regisseur Vasily Barkhatov macht aus Puccinis Dauerbrenner „Tosca“ einen überraschend umstrittenen Opernabend in Hannover. Das ist manchmal anstrengend – und ein Glück für das Stück. Zum Ende gibt es ausdauernden Applaus und Buhrufe.

21.10.2019