Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Region Sängerin Aynur aus Istanbul fliegen im Opernhaus Herzen und Rosen zu
Nachrichten Kultur Region

Kurdische Sängerin Aynur eröffnet im Opernhaus Hannover die Reihe „Stimmen“ - ihr fliegen Herzen und Rosen zu

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 02.02.2020
Holt jahrhundertealte Lieder ihrer kurdischen Heimat mit Jazz, Pop und Reggae in die Neuzeit: Aynur begeistert als Brückenbauerin auf der Bühne der Staatsoper Hannover. Quelle: Clemens Heidrich
Hannover

Als die Protagonistin des Abends im langen schwarzen Kleid die Bühne betritt, liegen schon zwei Rosen auf der Bühne. Es werden im Laufe des Abends noc...

Von „Macht kaputt, was euch kaputt macht“ bis „Junimond“: Jan Plewka ist wieder mit der Musik von Rio Reiser und dessen Band Ton Steine Scherben unterwegs. Im ausverkauften Pavillon in Hannover hat er sehr eigene Interpretationen der Musik präsentiert.

02.02.2020

Dominic Miller ist der Weltklasse-Gitarrist an der Seite der Stars, den fast jeder schon einmal gehört hat – und dessen eigene Musik trotzdem nur Eingeweihte besser kennen. Denen hat er jetzt im Jazz-Club eine musikalische Flugstunde gegeben.

02.02.2020

Dimmu Borgir und Amorphis gehören zum alten, skandinavischen Metal-Adel, beide sind seit gut 30 Jahren unterwegs. Auf ihrer Doppeltour machten sie jetzt in der Swiss-Life-Hall in Hannover Halt.

02.02.2020