Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Region Klassikstar oder Zuhörer? Musikhochschule fördert seit 20 Jahren hochbegabte Kinder und Jugendliche
Nachrichten Kultur Region

Musikhochschule: Institut für musikalische Hochbegabte IFF wird 20 Jahre und feiert mit Igor Levit und Joana Mallwitz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 15.02.2020
„Die Förderung von Spitzentalenten steht nicht mehr so weit oben auf der politischen Agenda“: Martin Brauß in der Musikhochschule. Quelle: Philipp von Ditfurth
Hannover

Man braucht nur auf die Liste der Absolventen zu sehen, um zu erkennen, dass die Geschichte des Instituts zur Frühförderung musikalisch Hochbegabter,...

Spannungsaufbau mit verhuschten Akkorden, rhythmischen Brechungen und offenen Stimmungen: Das Marc Copland Trio veranstaltet im Jazz-Club eine Art Versteckspiel mit Tönen und rhythmischen Mustern.

14.02.2020

Zwei Männer im Bett und Lacher allenthalben: Florian Battermann inszeniert „Nackte Tatsachen“, ein Stück der Erfolgsautorin Kerry Renard. Die Komödie begeisterte das Publikum.

14.02.2020
Ausstellung „Beyond the Black Atlantic“ - Wie sich Kulturen im Kunstverein vermischen

Der Begriff „Black Atlantic“ beschreibt die unterschiedlichen und gegenseitigen Einflüsse der afrikanischen, amerikanischen, britischen und karibischen Kulturen. Vier künstlerische Positionen zu diesem Thema zeigt jetzt der Kunstverein.

13.02.2020