Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Region Professoren begeistern mit Messiaens „Quartett für das Ende der Zeit“
Nachrichten Kultur Region

Musikhochschule: Professoren spielen Olivier Messiaens  „Quatuor pour la Fin du Temps“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 09.01.2020
Dorothea-Erxleben-Stipendiatin: Yukyeong Ji beim Konzert in der Hochschule für Musik, Theater und Medien. Quelle: Katrin Kutter
Hannover

Die Apokalypse – nach Olivier Messiaens Empfinden muss sie greifbar nahe gewesen sein, als er 1939 zum Kriegsdienst eingezogen wurde und 1940 in deu...

Eine Ausstellung über die Vorstellung einer globalen schwarzen Identität, Altmeisterliches in Kombination mit Digitalem, junge Kunst und Videogucken im Bällebad: Der Kunstverein Hannover hat in diesem Jahr viel vor. Direktorin Kathleen Rahn hat jetzt das Programm 2020 vorgestellt.

08.01.2020

Der Neujahrsempfang von Oberbürgermeister Belit Onay war zugleich der erste große Auftritt des neuen Stadtoberhaupts vor Hannovers Bürgern. Der neu gewählte Rathauschef forderte in seiner Rede mehr Einsatz für die Demokratie und kündigte an: „Hannover wird zeigen, was Aussöhnung und Vielfalt bedeuten.“

08.01.2020

Gerhard Kromschröder und Gerhard Henschel wandern gern zusammen. Meist entsteht nach ihren Reisen ein reich bebildertes Wandertagebuch. Jetzt waren die beiden auf den Spuren der Brüder Grimm unterwegs.

07.01.2020