Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Region „Jedes Porträt ist ein Dialog“: Der Fotograf und Galerist F. C. Gundlach ist tot
Nachrichten Kultur Region

Nachruf F.C. Gundlach: Mode-Fotograf, Sammler und Gründungsdirektor im Haus der Photographie in Hamburg ist tot

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:37 25.07.2021
„Um Karriere zu machen, bedarf es dreier Dinge: Talent, Fleiß und Fortune. Ich habe auch viel Glück gehabt“: Der Fotograf F. C. Gundlach, hier 2016 mit einer vergoldeten Leica in seiner Hamburger Wohnung, ist im Alter von 95 Jahren gestorben.
„Um Karriere zu machen, bedarf es dreier Dinge: Talent, Fleiß und Fortune. Ich habe auch viel Glück gehabt“: Der Fotograf F. C. Gundlach, hier 2016 mit einer vergoldeten Leica in seiner Hamburger Wohnung, ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Quelle: Axel Heimken/dpa
Hamburg

 Ob Romy Schneider, Märchenprinzessin Soraya, Zarah Leander oder Hildegard Knef - Franz Christian Gundlach, den alle nur F. C. Gundlach nannten, hat...