Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Region Wie Thees Uhlmann den Toten Hosen mit einem kleinen Buch ein großes Denkmal setzt
Nachrichten Kultur Region

Thees Uhlmann liest im Pavillon Hannover aus dem Buch Die Toten Hosen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 16.01.2020
Ein kleines Buch an die großen Idole: Thees Uhlmann liest aus seinem Buch „Die Toten Hosen“. Quelle: Navid Bookani
Hannover

Fanherzen können viel Liebe geben, hegen aber auch große Erwartungen. Und sie schmerzen bei Enttäuschungen. Ihr Überhit „Tage wie diese“ hat den Tote...

Es muss nicht immer der große Soloauftritt sein: Der Pianist Boris Kusnezow hat eine eigene Disziplin für sich entdeckt – er ist ein Meister der Begleitung und längst auf der ganzen Welt gefragt. Im Februar spielt er in seiner Heimatstadt Schuberts berühmte „Winterreise“ im Sprengel Museum.

15.01.2020

Nach einem Asbestfund im Funkhaus müssen auch für Februar geplante Konzerte der NDR Radiophilharmonie verlegt oder verschoben werden – teilweise müssen Tickets umgetauscht werden. Einen neuen Eröffnungstermin gibt es noch nicht.

15.01.2020

2021 wird ihr erstes Festival in Hannover zu sehen sein. Anna Mülter ist die neue Leiterin der Theaterformen. Mit dem Festival will sie ein Statement setzen. Und auch Klimaschützer zu Wort kommen lassen.

15.01.2020