Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur Zum Wundern und Grübeln: Ein Abend mit Herman van Veen
Nachrichten Kultur

Theater am Aegi: Zum Wundern und Grübeln: Ein Abend mit Hermann van Veen 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:24 29.11.2019
Spielt im Theater am Aegi Violine, Gitarre, Klavier und Mundharmonika: Herman van Veen. Quelle: Irving Villegas
Hannover

Herman van Veen sitzt am Flügel. Seine Hände fliegen über die Tasten, spielen eine komplizierte Melodie. Dann klimpert er plötzlich nur noch auf zwei...

Till Brönner startet seine erste Weihnachtstour überhaupt im Kuppelsaal in Hannover – und begeistert sein Publikum zwei Stunden lang mit lässig groovenden oder unaufdringlich interpretierten Weihnachtsklassikern. Aber nicht nur der Jazz-Trompeter überzeugt – sondern vor allem auch die sieben Musiker, die mit ihm auf der Bühne stehen.

24.11.2019
Filmfestival Up and Coming - Nachwuchsfilmer zeigen ihre Werke im Pavillon

Beim internationalen Festival Up and Coming werden von Donnerstag, 21. November, bis Sonntag, 24. November, knapp 160 Filme im Kulturzentrum gezeigt. Die Macher sind sieben bis 27 Jahre alt. Viele Werke drehen sich um Depression sowie Homosexuelle und Transgender.

19.11.2019

Mit ihren Hits „Thank You“ und „White Flag“ wurde Sängerin Dido Anfang der 2000er-Jahre weltberühmt. Doch dann zog sie sich zurück. Nach 15 Jahren ohne Tour, tritt sie nun am Mittwoch, 20. November, auch wieder in Hannover auf. Im Interview spricht Dido über ihre Rückkehr.

18.11.2019