Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur Bruce Willis will in „Set Up“ zuschlagen
Nachrichten Kultur Bruce Willis will in „Set Up“ zuschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 13.11.2010
Bruce Willis will erneut zuschlagen. Quelle: Concorde
Anzeige

Der Rapper Curtis „50 Cent“ Jackson („Kurzer Prozess – Righteous Kill“) hat bereits den Zuschlag für eine Rolle erhalten. Der „The Fast and the Furious“-Star Paul Walker will ebenfalls mitspielen. Es geht um eine Gruppe von Freunden, die plötzlich in einen Juwelenraub verwickelt werden, der tödlich ausgeht.

Die Regie übernimmt Mike Gunther, der sich in Hollywood als Stuntkoordinator einen Namen gemacht hat. Er liefert auch das Drehbuch für den Film. Willis dreht derzeit noch an der Seite von Sigourney Weaver und Henry Cavill den Thriller „The Cold Light of Day“.

dpa

Mehr zum Thema

Bruce Willis, John Malkovich, Morgan Freeman und Helen Mirren wollen’s noch mal wissen: Die Actionkomödie „R.E.D. – Älter, Härter, Besser“ startet am Donnerstag in den deutschen Kinos.

Ernst Corinth 29.10.2010

Sylvester Stallone will‘s noch mal wissen: Im Actionkracher „The Expendables“ versammelt er eine Schar alter Haudegen um sich. Der Film ist am Donnerstag in den deutschen Kinos gestartet.

Ernst Corinth 27.08.2010

Bruce Willis wird erst suspendiert und dann zum Helden: Am Donnerstag ist die Actionkomödie „Cop Out“ in den deutschen Kinos gestartet.

Ernst Corinth 16.04.2010