Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur Bundesweiter Auftakt für Museumstag in Bremen
Nachrichten Kultur Bundesweiter Auftakt für Museumstag in Bremen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 11.05.2010
Anzeige

Unter dem Motto „Museen für ein gesellschaftliches Miteinander“ werden am 16. Mai Führungen hinter die Kulissen, Filme und Feste geboten.

Die bundesweite Auftaktveranstaltung richtet in diesem Jahr das Focke-Museum in Bremen aus, in dem derzeit die Ausstellung „Manieren“ mit Geschichten über Anstand und Sitte aus mehreren Jahrhunderten aufklärt. Der Schirmherr des Museumstags, Bremens Regierungschef Jens Böhrnsen (SPD), forderte am Dienstag die volle Unterstützung für die Museen, gerade in Zeiten knapper Kassen.

Anzeige

Der Internationale Museumstag wird seit 1977 ausgerichtet. Ziel ist es nach Angaben der Veranstalter, auf die thematische Vielfalt der etwa 6500 Museen in Deutschland aufmerksam zu machen. Zum Mitmachen beim Museumstag rufen der Deutsche Museumsbund, das deutsche Nationalkomitee des Internationalen Museumsrates (ICOM) sowie die regionalen Museumsämter und -verbände auf.

dpa