Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur Gericht weist Klage im Suhrkamp-Streit ab
Nachrichten Kultur Gericht weist Klage im Suhrkamp-Streit ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 06.05.2014
Foto: Im Streit um den insolventen Suhrkamp-Verlag  hat das Oberlandesgericht Frankfurt eine Klage von  Hans Barlach abgewiesen.
Im Streit um den insolventen Suhrkamp-Verlag  hat das Oberlandesgericht Frankfurt eine Klage von  Hans Barlach abgewiesen. Quelle: Michael Kappeler (dpa)
Anzeige
Frankfurt/Main

In Frankfurt, dem früheren Verlagssitz, hatte die Medienholding von Barlach gegen Gesellschafter-Beschüsse von 2011 geklagt. Das zunächst angerufene Landgericht hatte ihm überwiegend recht gegeben. Daraufhin ging die Gegenseite um Mehrheits-Gesellschafterin Ulla Unseld-Berkéwicz in Berufung. Nun hob das OLG das Landgerichts-Urteil auf: Vor der Klage hätten die Parteien ein Vertrauensmänner-Verfahren durchführen müssen.

Die Gesellschafter des Verlages streiten sich seit Jahren vor Gericht. Das Hauptverfahren ist mittlerweile beim Bundesgerichtshof angekommen: Karlsruhe muss über den Sanierungsplan für den inzwischen insolventen Verlag entscheiden.

dpa

Kultur Rudolf Buchbinder - So und nicht anders
Rainer Wagner 06.05.2014
05.05.2014