Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur Von "Katzenklo" zu "Fitze Fitze Fatze"
Nachrichten Kultur Von "Katzenklo" zu "Fitze Fitze Fatze"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:41 19.09.2014
1-A-Entertainer: Helge Schneider. Quelle: Tobias Kleinschmidt
Anzeige
Hannover

Gut gelaunt waren Entertainer und Publikum. Zwischen Schneiders Hits wie "Katzenklo", "Fitze Fitze Fatze" und "100.000 Rosen" riefen die Zuschauer ihre Wunschsongs in den Saal hinein.

Rockröhre oder Rockopa? Egal, Hauptsache Helge! Der Entertainer begeisterte das hannoversche Publikum in der Swiss Life Hall. 

Zwei Stunden unterhielt der 59-Jährige das mittel-alte Publikum in der Swiss Life Hall. In der ersten Hälfte trug er ein schwarzes Lederoutfit, das den Langzeit-Spaßvogel aussehen ließ wie einen Rockopa. Vor 20 Jahren habe er das gute Stück gekauft, jetzt sei er froh, es endlich tragen zu können.

Anzeige

Sabrina Mazzola/mhu

Kultur Schauspiel-Premiere mit Schulstück - „Ich will aber auch gemocht werden!“
22.09.2014
Kultur Sprengel-Museums-Chef im Interview - „Die Sprengel-Identität wird tiefer verankert“
Daniel Alexander Schacht 19.09.2014
Kultur Tantiemen-Streit - Ärger um Goebbels-Nachlass
19.09.2014