Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur Kinobesucher lieben „Ziemlich beste Freunde“
Nachrichten Kultur Kinobesucher lieben „Ziemlich beste Freunde“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:09 28.02.2012
Foto: „Ziemlich beste Freunde“ steht erneut auf Platz eins der Kinocharts.
„Ziemlich beste Freunde“ steht erneut auf Platz eins der Kinocharts. Quelle: Senator
Anzeige
Baden-Baden/Berlin

Insgesamt haben damit schon mehr als 5,5 Millionen Kinobesucher die französische Komödie gesehen, wie die Marktforscher von media control mitteilten.

Auf Platz zwei setzte sich der Agententhriller „Safe House“ mit 156.000 Besuchern von Donnerstag bis Sonntag.

Knapp dahinter folgt „Ghost Rider 2: Spirit of Vengeance“ mit 154.000 Zuschauern.

Viele internationale Filmpreise hat der Stummfilm „The Artist“ schon abgeräumt. Am 26. Januar kommt der Schwarzweiß-Streifen, der vermutlich auch bei der Oscar-Verleihung nicht leer ausgehen wird, in die deutschen Kinos.

Der Oscar-Abräumer „The Artist“ kam weit abgeschlagen auf 37.000 verkaufte Karten.

dpa

Mehr zum Thema
Kultur Filmkritik zu „Safe House“ - Denzel Washington als Agent auf der Flucht

Action in Kapstadt: Denzel Washington muss raus aus dem „Safe House“ – und wird von Ryan Reynolds begleitet. Der Thriller ist am 23. Februar in den Kinos gestartet.

24.02.2012

An der Spitze der deutschen Kinocharts steht noch immer die französische Sozialkomödie „Ziemlich beste Freunde“. Etwa 481.000 Kinofreunde sahen sich den Film am Wochenende an. Schon in der kommenden Woche könnte der Überraschungserfolg die Marke von fünf Millionen Besuchern überspringen.

20.02.2012

Der französische Erfolgsfilm „Ziemlich beste Freunde“ behauptet sich jetzt bereits in der fünften Woche auf Platz eins der deutschen Kinocharts. Dank weiterer 476.000 Kinogänger kommt die Sozialkomödie nun auf insgesamt bereits 4,13 Millionen Besucher in Deutschland.

13.02.2012