Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur Nominierungen für First Steps Awards verkündet
Nachrichten Kultur Nominierungen für First Steps Awards verkündet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:58 06.08.2009
Schauspielerin Jasmin Tabatabai moderiert die zehnte Verleihung des Nachwuchsfilmpreises First Steps Awards.
Schauspielerin Jasmin Tabatabai moderiert die zehnte Verleihung des Nachwuchsfilmpreises First Steps Awards. Quelle: Torsten Silz/ddp (Archiv)
Anzeige

Anlässlich der zehnten Verleihung des First Steps Awards wird erstmals auch ein Drehbuch ausgezeichnet. Insgesamt waren 190 Abschlussfilme deutscher Filmschulen eingereicht worden, darunter 94 Werke mit Spielfilmcharakter, 42 Dokumentarfilme und 54 Werbespots.

Der Nachwuchspreis der Filmbranche und der Wirtschaft ist mit insgesamt 80 000 Euro dotiert. Um die 25 000 Euro Preisgeld in der Kategorie des abendfüllenden Spielfilms konkurrieren vier Produktionen. Die Jury um Schauspielerin Katja Riemann und Regisseur Marco Kreuzpaintner („Krabat“) entschied sich für „Armee der Stille - La Isla Bonita“ mit Dieter Hallervorden von Roland Lang (Filmakademie Baden-Württemberg Ludwigsburg), „Desperados on the Block“ von Tomasz Emil Rudzik (Hochschule für Fernsehen und Film München), „Résiste - Aufstand der Praktikanten“ von Jonas Grosch (Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ Potsdam-Babelsberg) sowie „Schwerkraft“ von Maximilian Erlenwein (Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin).

Durch die Preisverleihung am Potsdamer Platz führt die Schauspielerin Jasmin Tabatabai. First Steps zeichnet seit 2000 die besten Abschlussfilme aus, um deutschen Nachwuchsregisseuren den Einstieg in die Branche zu erleichtern. Zu den bisherigen Preisträgern zählt auch Oscar-Preisträger Florian Gallenberger („John Rabe“).

ddp

06.08.2009
06.08.2009
Ernst Corinth 06.08.2009