Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur „Planet der Affen: Prevolution“ übertrifft alle Erwartungen
Nachrichten Kultur „Planet der Affen: Prevolution“ übertrifft alle Erwartungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 16.09.2012
„Planet der Affen: Prevolution“ hat die Erwartungen der Filmindustrie weit übertroffen. Quelle: 20th Century Fox
Anzeige
Los Angeles/New York

Die Hollywoodproduktion landete mit ihren naturgetreuen Affen, den Spezialeffekten und einer ergreifenden Story auch in Spanien, Russland, Taiwan und Australien auf Platz eins der Charts. Im Film entwickelt der Forscher Will Rodman (James Franco) durch Versuche an Primaten einen Wirkstoff gegen Alzheimer. Durch die genetische Manipulation im Labor werden die Affen jedoch superintelligent und hecken einen Plan aus, wie sie sich ihrer Peiniger entledigen können.

Anzeige

Der Stoff stammt aus dem gleichnamigen Roman von Pierre Boulle. Der „Planet der Affen“ war 1968 zum ersten Mal in den Kinos, damals mit Charlton Heston in der Hauptrolle.

Er bekam vier Fortsetzungen und wurde auch im Fernsehen in 14 Episoden gezeigt. 2001 folgte eine Neuverfilmung, diesmal von Regisseur Tim Burton und mit Mark Wahlberg als Hauptdarsteller.

dpa

Kultur Harald Welzers Buch "Soldaten" - Zum Töten bedarf es keiner Ideologie
Karl-Ludwig Baader 13.08.2011
Kultur Internationales Filmfestival von Locano - Beiträge mit deutscher Beteiligung haben Außenseiterchancen
12.08.2011