Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur „Planet der Affen“ lockt Kinobesucher
Nachrichten Kultur „Planet der Affen“ lockt Kinobesucher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 22.08.2011
Planet der Affen: Prevolution Quelle: Twentieth Century Fox
Anzeige
Berlin/Baden-Baden

Mit 158.000 Zuschauern zwischen Donnerstag und Sonntag waren den Primaten allerdings „Die Schlümpfe“ hart auf den Fersen.

US-Superheld Steve Rogers (Chris Evans) eroberte als „Captain America“ an seinem Startwochenende Platz drei der Media-Control-Kino-Charts. Nach vorläufigen Angaben sahen rund 126.000 Zuschauer den Streifen von Regisseur Joe Johnston, in dem der Held gegen Nazi-Schurken antritt.

Anzeige

Ein Happy-End wartet auf Platz vier auf: Cal (Steve Carell) kann in dem Newcomer „Crazy, Stupid, Love“ seine Frau Emily (Julianne Moore) zurückerobern. 117 000 Besucher schauten sich die Szenen rund um Liebe, Sex und Ehe an.

Woody Allens 42. Regiearbeit „Midnight in Paris“ kam auf Position sieben. Für das bereits bei den Filmfestspielen in Cannes gezeigte Werk lösten zu seinem Auftakt in den deutschen Kinos 79.000 Fans des Altmeisters Eintrittskarten. Die Komödie „Sommer in Orange“ über das wilde Leben einer Bhagwan-Kommune in Bayern wurde von 40 000 Zuschauern auf Rang neun katapultiert.

Die deutschen Kino-Charts von Media Control wurden vom 18. bis 21. August in sämtlichen etwa 4700 Sälen Deutschlands ermittelt. Bei den Besucherzahlen handelt es sich um vorläufige Angaben. 

dpa/kas

Rainer Wagner 21.08.2011
21.08.2011
Kultur Konsequent bis zum Eklat - Satiriker Hans Scheibner wird 75
21.08.2011